Deutschland:
 
weltweit:
Meldung erstellt von: Michael Mertens
Weltwetter News
     
 

Tote und Verletzte nach Festzelt Einsturz

Meldung vom 21.08.2017

Durch einen schweren Sturm ist in Oberösterreich in der Nacht zu Samstag ein Festzelt eingestürzt, dabei kamen zwei Menschen ums Leben. Zehn Besucher wurden bei dem Unglück in St. Johann am Walde in der Region Innviertel schwer verletzt, 40 weitere wurden leicht bis mittelschwer verletzt. Als der Sturm ober das Festgelände fegte, befanden sich zwischen 700 und 1000 Menschen im Festzelt.


Heftige Hagelunwetter in Norditalien

In Norditalien haben schwere Hagelunwetter große Schäden hinterlassen. Die Eisbrocken waren dabei teils so groß, dass sie Autoscheiben durchschlugen und Häuser beschädigten. Örtlich erreichte der Hagel dabei einen Durchmesser von sieben Zentimetern und mehr.
Am Nachmittag und Abend bildeten sich südlich der Alpen immer wieder heftige Gewitter, die bis zum späten Abend in Richtung Balkan abzogen.


Buschbrände auf Grönland

Ein ungewöhnliches Phänomen hält derzeit die grönländischen Behörden auf Trab. Im Westen der vergletscherten Arktis-Insel lodern seit Wochen Feuer. Die örtliche Polizei der Bezirke Nassuttooq und Amitsorsuaq rät den vielen Touristen von Wanderungen und Touren in der betroffenen Region ab. Die Naturbrände werfen ein Schlaglicht auf die dramatischen klimatischen Veränderungen in der Region: Grönland hat in den letzten Wochen ungewöhnlich warmes und trockenes Wetter mit viel Sonnenschein und bis zu 25 Grad erlebt.
Diese Meldung hat jedoch einen Haken: Auf Grönland gibt es, bis auf wenige Ausnahmen in den Ortschaften, keine nennenswerten Büsche. Die Vegetation besteht vornehmlich aus Flechten und Gräsern, die auf dem torfigen Boden wachsen. Vermutlich handelt es sich daher auch nicht um Buschbrände, sondern Torf- oder Heidebrände. Diese können außerordentlich hartnäckig sein und sich bei längerer Trockenheit manchmal über Monate weiter durch den leicht entflammbaren Torfboden fressen.

 



Heute Morgen 2-5 Tage 6-10 Tage

Skala: 0 hohes Risiko, 10 kaum Risiko
 
lebensgefährlich gefährlich mögliches Risiko kaum Risiko
0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

 



Heute Morgen 2-5 Tage 6-10 Tage

Skala: 0 hohes Risiko, 10 kaum Risiko
 
lebensgefährlich gefährlich mögliches Risiko kaum Risiko
0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

 



Heute Morgen 2-5 Tage 6-10 Tage

Skala: 0 hohes Risiko, 10 kaum Risiko
 
lebensgefährlich gefährlich mögliches Risiko kaum Risiko
0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

 



Heute Morgen 2-5 Tage 6-10 Tage

Skala: 0 hohes Risiko, 10 kaum Risiko
 
lebensgefährlich gefährlich mögliches Risiko kaum Risiko
0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

 



Heute Morgen 2-5 Tage 6-10 Tage

Skala: 0 hohes Risiko, 10 kaum Risiko
 
lebensgefährlich gefährlich mögliches Risiko kaum Risiko
0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

 



Heute Morgen 2-5 Tage 6-10 Tage

Skala: 0 hohes Risiko, 10 kaum Risiko
 
lebensgefährlich gefährlich mögliches Risiko kaum Risiko
0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10