Deutschland:
 
weltweit:
Vorhersage erstellt durch: Michael Mertens
Australienprognose
     
 

Viel Sonne und zwischendurch Regengüsse an der Südostküste

für den 16.06.2017

Australien und Ozeanien:
Im Landesinneren Australiens scheint zwischen 18 und 23 Grad vielfach die Sonne. Nach Wochenmitte steigen die Temperaturen etwas an.
Im Südosten und rund um Melbourne wechseln sich Sonne und Wolken miteinander ab, um Sydney herum kann es anfangs zu etwas Regen oder einzelnen Schauern kommen. Die Temperaturen liegen hier zwischen 12 und 18 Grad. Um Brisbane herum wird es knapp über 20 Grad
An der Nordküste strahlt bei 25 bis 32 Grad verbreitet die Sonne. Um die Wochenmitte kann es im Nordosten gelegentlich regnen.
An der Westküste rund um Perth scheint häufig die Sonne. Die Temperaturen bewegen sich tagsüber zwischen 21 und 23 Grad. Ab Wochenmitte fällt gelegentlich Regen und die Temperaturen gehen zurück.

Ozeanischen Inseln: Mischung aus Sonne und einigen Regenwolken. Vor allem im tropischen Bereich im Norden gibt es häufiger Schauer und Gewitter. Die Temperaturen liegen auf den südlichen Inseln bei 22 bis 28 Grad. im Norden werden 28 bis 31 Grad erreicht. Teilweise ist es auch schwül.

Hawaii-Inseln: Sonne und Wolken bei 26 bis 30 Grad. Zwischendurch fällt auch mal Regen, oder es kommt zu Schauern.

Neuseeland (Nordinsel): Wechsel aus Sonne und Regenwolken bei 11 bis 16 Grad.

Neuseeland (Südinsel): Längere freundliche Abschnitte wechseln sich bei Werten zwischen 9 und 13 Grad mit gelegentlichen Regenfällen ab. In höheren Lagen des Alpengebirges kann es bei deutlich kühleren Werten auch schneien. Im Lee Bereich des Gebirges ist es föhnbedingt oft trocken.

 

Wann besteht hier die Gefahr von Hurrikanen? Finden Sie hier Ihre sichere Reisezeit!

weitergehende Links

Satellitenbild südlicher Indischer Ozean Satellitenbild s?dlichen Indischer Ozean

Hurrikanes Südostpazifik Hurrikanes S?dostpazifik

Vorhersagekarten AustralienHurrikanes Südostpazifik

Webcams Australien